Naturstein oder Naturwerkstein bezeichnet man alle in der Natur
vorkommenden Steine. Sie werden meistens in Steinbrüchen oder
Kiesgruben gewonnen. Es wird lediglich die Oberfläche behandelt
(poliert). Unebenheiten, Farbunterschiede sowie Einschlüsse sind
charakteristisch und machen den „natürlichen“ Charme aus.

Typische Natursteinsorten:
Schiefer, Marmor, Granit, Basalt, Kalksandstein, Schottersteine.

Einsatzbereiche:
Treppen, Wegeplatten, Küchenarbeitsplatten, Fassadenverkleidungen oder
als Bodenbelag.